„Das„DasRechteRechteerkennenerkennenund nichtsund nichtstun isttun istMangel anMangel anMut.“Mut.“

 (Konfuzius) (Konfuzius)

Wann hört das kleine Unternehmen auf, ein Kleines zu sein? Kann man dies an einer Mitarbeiterzahl festlegen? Wo beginnt Komplexität, die Struktur und strategische Ausrichtung erfordert – oder wie lange kann man darauf verzichten, bevor es chaotisch wird?

Mit der Beantwortung dieser Fragen gehen neue Themen einher, die sich als kritische Erfolgsfaktoren im weiteren Wachstum und auf die Stabilität dieses Wachstums auswirken.

Wann genau ist in Ihrem Unternehmen der kritische Zeitpunkt der Unternehmensveränderung – oder ahnen Sie vielleicht sogar, diesen verpasst zu haben? Wie verändert sich dadurch die Unternehmenskultur, das Miteinander in Ihrem Unternehmen – und wie können Sie dies nachhaltig beeinflussen?

Sind Ihre Mitarbeiter noch zufrieden oder streben Sie nach persönlicher Weiterentwicklung? Welche neuen Anforderungen an Ihre Mitarbeiter haben sich Im Laufe der Zeit ergeben und wie können Sie diesen begegnen?

KKS begleitet Sie in diesem Prozess durch eine aus Ihrer Unternehmensstrategie abgeleiteten HR Strategie und der integrierten Umsetzung in Ihrem Unternehmen: Organisation, Struktur, Prozesse und Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt der Themenstellungen des strategischen HR Managements, ausgeprägt in den beiden Schwerpunkten Organisationsentwicklung (OE) und Personalentwicklung (PE).

HR Management - Strategisches HR Management

Ausgewählte Themenbeispiele der Organisationsentwicklung:

  • Wachstum
  • Struktur und Prozesse
  • Durch Veränderungen am Markt notwendige oder gewünschte Neuaufstellung
  • Restrukturierung
  • Change Management
  • Personalmarketing/Employer Branding
  • Unternehmenskultur
  • Werte, Visionen und Mission als Basis für Identifikation und Bindung

Ausgewählte Themenbeispiele der Personalentwicklung:

  • Personalentwicklungskonzept
  • Individuelle Personalentwicklung
  • Karrieremodell
  • Nachfolgeregelung
  • Performance Management (Basis für leistungsgerechte Entlohnung)
  • Trainings in Kooperation mit Netzwerkpartnern
  • Persönlichkeitsentwicklung durch Coaching